Forum Jegenstorf

Das TWIKE ist das wohl erfolgreichste Leicht-Elektromobil aus Schweizer Entwicklung. Es stammt ursprünglich aus dem Baselbiet und wurde später in Lyss gebaut Es wird heute in Deutschland weiterentwickelt. Das Fahrzeug benötigt sehr wenig Energie und fährt fast geräuschlos.

Die Leiterin der TWIKE-Station Bern hat eine Delegation des Forum Jegenstorf am 19.07.2013 in die Geheimnisse des Fahrzeugs eingeführt. Natürlich galt es, auch selber Hand anzulegen - das Pilotentraining ist die Voraussetzung, um die trendigen Flitzer auch mieten zu können. Die Steuerung mit Joystick und Tempomat sorgt für ein einmaliges Fahrgefühl!

Einige Impressionen...

Standaktion mit Dark-Sky Switzerland
09.06.2018

Die Standaktion zusammen mit dem Verein Dark-Sky hat viele Interessierte angezogen, die sich über die Auswirkungen nächtlicher Beleuchtung informiert haben. ...


Pflegeeinsatz im Lindeholz - Neophyten jäten
08.06.2018

Grasschnitt zusammentragen und Neophyten jäten - das waren die Pflegearbeiten, die Anfang Juni im Biotop Lindeholz anstanden. ...


Die Dunkelheit der Nacht – Standaktion am 9. Juni 2018
24.05.2018

Licht ist für uns Menschen, für Tiere und Pflanzen unerlässlich - ohne Tageslicht kein Wachstum, kein Leben. Aber umgekehrt gilt ebenso: Wir brauchen die natürlich dunkle Nacht! ...